Angebote zu "Internet" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

GOLDEN RING Kette mit Anhänger Sterling Silber ...
Unser Tipp
49,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Family Business: „Gramps“ ist der wohl bekannteste und stylishste Großvater des Internets. Auf dem Instagram-Kanal Jaadiee präsentiert er regelmäßig die neuesten Fashion- und Streetstyle-Trends. Gemeinsam mit Amor bringen die beiden nun die "Gramps X Amor Schmuckkollektion" heraus. Sympathisch, superauthentisch, vor allem aber tragbar, ist "Gramps X Amor" speziell zum Verschenken designt. Um Freundschaft und Liebe zu teilen.

Anbieter: HAPPYsize
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
P2P Kredite - Marktplätze für Privatkredite im ...
24,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
SILVER RING Kette mit Anhänger Sterling Silber ...
Beliebt
44,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Family Business: „Gramps“ ist der wohl bekannteste und stylishste Großvater des Internets. Auf dem Instagram-Kanal Jaadiee präsentiert er regelmäßig die neuesten Fashion- und Streetstyle-Trends. Gemeinsam mit Amor bringen die beiden nun die "Gramps X Amor Schmuckkollektion" heraus. Sympathisch, superauthentisch, vor allem aber tragbar, ist "Gramps X Amor" speziell zum Verschenken designt. Um Freundschaft und Liebe zu teilen.

Anbieter: HAPPYsize
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
P2P Kredite - Marktplätze für Privatkredite im ...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Vertrauen der Kunden in die Banken ist auf einem Tiefpunkt angelangt. Ist die Zeit damit reif für Alternativen? Werden innovative Internet-Startups auch in das Kerngeschäft der Banken - der Kreditvergabe - vordringen können?Unter dem Begriff "Social Lending" oder "Peer-to-Peer Kredite" lebt über das Internet eine Form des Kreditwesens neu auf, die Darlehensvermittlung unter Mitgliedern einer Gemeinschaft. Die Portierung dieses Modells von der lokalen, vertrauten Community in die virtuelle Welt bietet zahlreiche Chancen, birgt aber ebenso viele Unsicherheiten und Risiken. Die hohen Wachstumsraten dieser Kreditvergabeform geben diesem Modell recht, trotzdem überleben viele Anbieter die Gründungsphase nicht.Dieses Buch analysiert die Funktionsweise solcher Kreditmarktplätze, gibt einen umfassenden Marktüberblick und untersucht, welche Merkmale zu ihrem Erfolg beitragen. Besonderes Augenmerk gilt dabei dem Aspekt der Vertrauensbildung sowie der Communityfunktionen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
P2P Kredite - Marktplätze für Privatkredite im ...
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Vertrauen der Kunden in die Banken ist auf einem Tiefpunkt angelangt. Ist die Zeit damit reif für Alternativen? Werden innovative Internet-Startups auch in das Kerngeschäft der Banken - der Kreditvergabe - vordringen können?Unter dem Begriff "Social Lending" oder "Peer-to-Peer Kredite" lebt über das Internet eine Form des Kreditwesens neu auf, die Darlehensvermittlung unter Mitgliedern einer Gemeinschaft. Die Portierung dieses Modells von der lokalen, vertrauten Community in die virtuelle Welt bietet zahlreiche Chancen, birgt aber ebenso viele Unsicherheiten und Risiken. Die hohen Wachstumsraten dieser Kreditvergabeform geben diesem Modell recht, trotzdem überleben viele Anbieter die Gründungsphase nicht.Dieses Buch analysiert die Funktionsweise solcher Kreditmarktplätze, gibt einen umfassenden Marktüberblick und untersucht, welche Merkmale zu ihrem Erfolg beitragen. Besonderes Augenmerk gilt dabei dem Aspekt der Vertrauensbildung sowie der Communityfunktionen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
P2P Kredite - Marktplätze für Privatkredite im ...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

P2P Kredite - Marktplätze für Privatkredite im Internet ab 29.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
P2P Kredite - Marktplätze für Privatkredite im ...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

P2P Kredite - Marktplätze für Privatkredite im Internet ab 29.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Anlegerschutz beim Crowdfunding und Crowdinvest
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 1,5, Hochschule Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll einen Überblick über das Konzept des Crowdfunding verschaffen und auf die Frage eingehen inwiefern der Anlegerschutz im Crowdfunding durch die neuen gesetzlichen Regelungen gewährleistet worden ist und ob diese Regelungen in der Praxis wirksam sind.Im heutigen Informationszeitalter können Gedanken und Ideen innerhalb von Sekunden geteilt werden. Damit es nicht nur bei einem Gedanken oder einer Idee bleibt, erfordert es neben vielen anderen Dingen auch Kapital, um diese Ideen umzusetzen. Hohe Summen, oft im Millionenbereich, durch Banken oder einzelne Investoren einzusammeln, gestaltet sich vor allem für Start-Ups oft als schwierig. Mangelnde unternehmerische Erfahrung, schmales Eigenkapital oder eine aus Bankensicht risikoreiche Geschäftsidee führen oft dazu, dass junge Unternehmen vergleichsweise schlecht konditionierte Kredite angeboten bekommen oder ihnen gänzlich versagt werden. Beginnend in den frühen 2000ern hat sich eine neue Art der Finanzierung entwickelt: das Crowdfunding. Finanzierung ist nicht mehr nur durch eine Bank oder einen Investor möglich. Heutzutage finanziert die "Crowd" oder zu Deutsch "der Schwarm". Die Idee ist zunächst simpel: eine undefinierte Masse an Menschen gibt jeweils geringe Summen, welche dann zu dem erfragten Betrag heranwachsen. Dieses Konzept der Mittelsammlung durch eine große Masse existiert schon seit Jahrtausenden und durch das Internet sind die Plattformen, welche diese betreiben, in das öffentliche Bewusstsein gerückt.Wurden anfänglich nur kleine Projekte mit geringem Volumen finanziert, werden weltweit heute so Milliardenbeträge eingesammelt.Das Kapital, welches von der Crowd zur Verfügung gestellt wird, kann von einer einfachen Spende bis hin zu einer Vermögensanlage reichen. Besonders als Form der Vermögensanlage entstehen im Vergleich zu klassischen Anlagemöglichkeiten hohe Risiken für die Crowd. Bereits im Jahr 2012 wurde durch den Gesetzgeber mit dem Erlassen des Vermögensanlagengesetzes (VermAnlG) versucht den Anlegerschutz im grauen Kapitalmarkt zu verbessern. Fehlende gesetzliche und organisatorische Regelungen sowie Schlupflöcher haben in der Vergangenheit dazu geführt, dass Anleger hohe Verluste oder sogar einen Totalverlust erlitten haben. Als Reaktion auf diese Risiken wurde 2015 das Kleinanlegerschutzgesetz (KASG) erlassen, welches Anleger im grauen Kapitalmarkt besser schützen soll.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Große Erfolge für kleine Firmen
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Existenzgründer und Klein- und mittelständische Unternehmer suchen Antworten auf die zahlreichen Fragen, die mit der Führung eines Unternehmens im Zusammenhang stehen. Die Themen Zielsetzung, Strategie, Marketing, Verkauf, Internet etc. müssen ständig in irgend einer Art und Weise im Unternehmen angepasst werden. Jedoch findet man nicht immer die richtigen Antworten in der Kürze der Zeit, die das Tagesgeschäft einem Unternehmer lässt. Im Internet gibt es viele Foren und Blogs,deren Inhalte jedoch sehr unterschiedliche Qualität haben. Kein Wunder also, wenn Unternehmer etwas suchen, wo Sie Hilfe auf den Punkt bekommen. In diesem Buch sind die besten Artikel des Blog www.unternehmer-tipps.eu zusammengefasst. Der Leser erfährt, auf den Punkt gebracht, das wichtigste für Existenzgründer und Klein- und mittelständische Unternehmer zu den Bereichen Ziele, Strategie, Marketing, Kundengewinnung, Internet, staatliche Förderung, Kredite und Umgang bzw. der Änderung von hinderlichen Überzeugungen und Glaubenssätzen. Nach dem Lesen dieses Buches kann ein Unternehmer ohne Selbstzweifel die richtigen Entscheidungen treffen, um große Erfolge in kleinen Unternehmen zu erreichen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Die Bedeutung alternativer Finanzierungsformen....
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: 1,7, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie ist das Crowdfunding zu bewerten? Stellt es eine Konkurrenz zum klassischen Bankgeschäft dar oder entspricht die Situation einer Co-Existenz beziehungsweise Ergänzung zum Bankgeschäft? In der folgenden Arbeit soll eine Antwort hinsichtlich dieser Problemstellung gegeben werden. Hierzu werden die verschiedenen Unterformen des Crowdfunding vorgestellt sowie ein Überblick über das Marktpotential mit Fokus auf dem deutschen Markt gegeben. Zusätzlich erfolgt eine Analyse der maßgebenden und sich ständig ändernden rechtlichen Rahmenbedingungen, welche die Beziehungen zwischen Banken und FinTechs definiert und klarer werden lässt.Durch Digitalisierung und das Internet erleben wir eine Art der Disruption wie niemals zuvor. Viele Wirtschaftszweige haben sich in den letzten Jahren durch den ständigen Fortschritt, sowie immer weitere Vernetzung stark verändert. Auch die Art und Weise wie Kredite vergeben, Finanzierungen gemacht werden wird durch den Einsatz von innovativen Technologien beeinflusst. Betrachtet man die Finanzbranche, so muss man feststellen, dass das Erhalten von Finanzierungen und Investitionen für kleine und mittelständische Unternehmen durch Basel II und Basel III deutlich erschwert wurde. Hinzu kommen steigende Risikoscheu der klassischen Banken und selektive Venture-Kapitalgeber. Dieses Umfeld bietet nun Raum für neue Ideen und Geschäftsmodelle. Der Ansatz ein Vorhaben durch eine große Gruppe an Menschen zu veranlassen bzw. zu finanzieren ist kein neuer und die Idee kam bereits in der Mitte des letzten Jahrtausends bei Infrastrukturprojekten auf. Damals war es noch deutlich komplizierter eine Kommunikation zwischen den Projektinitiatoren und den vielen Investoren aufzubauen. Dank heutiger Kommunikationstechnik, sowie dem Internet hat sich dieser Prozess deutlich vereinfacht. Die Crowd bietet neben "der Intelligenz der Massen" im Zeitalter von Social-Media, weltweiter Vernetzung und Micropaymentsystemen jedoch nicht nur die Möglichkeit, von der Weisheit der vielen zu partizipieren, sondern im besonderen Maße von deren Willen, innovative Produktideen oder Geschäftsmodelle aus eigenem Interesse heraus finanziell zu unterstützen. Das Crowdfunding scheint hier auf unkomplizierte Weise Lösungen anbieten zu können. Doch Geldgeber und Projektinitiator müssen über geographische Grenzen hinweg zueinander gebracht werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Kreditkarten
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als ein Drittel aller Deutschen besitzen eine Kreditkarte, die vor allem bei Internet-Einkäufen das wichtigste Zahlungsmittel ist. In Deutschland sind mittlerweile über tausend verschiedene Kreditkarten auf dem Markt. Visa ist weltweit die Nummer Eins, MasterCard folgt auf Platz zwei. Beide Unternehmen verleihen - im Gegensatz zu American Express, Diners Club und Barclaycard - nicht selbst Geld, sondern übernehmen nur die Zahlungsabwicklung für die Banken, die die Karten herausgeben und auch deren Gebühren und Leistungen bestimmen. Zusätzlich werden immer neue Sicherheitsvorkehrungen wie der SecureCode und Finanzierungsformen wie Revolving-Kredite angeboten.Dieses Buch bietet einen Überblick über Kreditkarten, die wichtigsten Marken, neueste Entwicklungen und Kreditkartenbetrug.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot